TYPO3 8 lib.fluidContent

Möchte man in TYPO3 vorhandene fluid templates überschreiben, wird meist darauf hingewiesen, dass das auf diese Art funktioniert:

lib {
fluidContent {
templateRootPaths {
30 = EXT:biv_main/Resources/Private/Content/fluid_styled_content/Templates/
}
partialRootPaths {
30 = EXT:biv_main/Resources/Private/Content/fluid_styled_content/Partials/
}
layoutRootPaths {
30 = EXT:biv_main/Resources/Private/Content/fluid_styled_content/Layouts/
}
}
}

Das funktioniert aber anscheinend unter TYPO3 8 nicht mehr auf diese Weise.

Wenn man lib.contentElement verwendet, dann funktioniert es wieder, wie gewollt.

Lösung gefunden hier:
https://stackoverflow.com/questions/44217102/typo3-8-7-can-not-override-fluid-styled-content-templates/44225764#44225764

 

All-inkl.com node.js und composer im Hosting einrichten

All-inkl.com ist seit über 10 Jahren mein Hoster und ich nutze das Hosting auch, um mit z.B. Typo3, vue.js, Laravel oder sonstigen Webtechnologien zu experimentieren.
Um das allerdings vernünftig laufen zu lassen, benötigt man node.js und composer.

Meine Suche im Netz hatte mich da nicht viel weiter gebracht und mein Kollege der unter anderem sehr versiert im Umgang mit Linux und dem ganzen Shell Kram ist, hat mir dann bei der Lösung geholfen.

Das musste ich schreiben, da er zwingend erwähnt werden wollte. Allerdings ohne Namen und Email-Adresse. Hat dann anscheinend doch keine Lust auf die ganzen Nerd-Groopies. 😀

Node

  • Per ssh und shell einloggen
  • Ins root Verzeichnis wechseln cd ..

Node per wget herunterladen & entpacken:

  •  wget https://nodejs.org/dist/v6.10.3/node-v6.10.3-linux-x64.tar.xz
  • tar -xf node-v6.10.3-linux-x64.tar.xz

Link erzeugen

  • ln -s ./node-v6.10.3-linux-x64 nodejs
  • echo $PATH gibt die Verknüpfungen im /usr/ Verzeichnis aus
  • export PATH=$PATH:/www/htdocs/nodejs/bin (nodejs hinzufügen)

Danach node -v (gibt die Version zurück)

Bashrc editieren und alias für composer anlegen und php Version

Composer


php -r "copy('https://getcomposer.org/installer', 'composer-setup.php');"
php -r "if (hash_file('SHA384', 'composer-setup.php') === '669656bab3166a7aff8a7506b8cb2d1c292f042046c5a994c43155c0be6190fa0355160742ab2e1c88d40d5be660b410') { echo 'Installer verified'; } else { echo 'Installer corrupt'; unlink('composer-setup.php'); } echo PHP_EOL;"
php composer-setup.php
php -r "unlink('composer-setup.php');"
  • nano ~/.bashrc
  • alias composer=’php /local/bin/composer.phar‘
  • alias php=’/usr/bin/php71′
  • STRG + O (speichern)
  • STRG + X (schließen)
  • Falls nötig, local/bin/ erzeugen und composer.phar verschieben